Zwei neue Gesichter für Valley

Flori Frei (1.v.l.) und Nicki Weinfurtner (2.v.l.) haben es geschafft!

Mit gleich zwei (!) Kandidat*innen ziehen die Grünen in Valley erstmals in den Gemeinderat ein. Bei der Kommunalwahl am Sonntag, 15.3.2020, konnten Spitzenkandidatin Nicki Weinfurtner 676 Stimmen und Listenkandidat Flori Frei 396 Stimmen auf sich vereinen. 29144 Stimmen wurden insgesamt bei diesem Urnengang abgegeben. Der Gemeinderat in Valley hat 16 Plätze.

Ein Erfolg, für den sich Nicki Weinfurtner ausdrücklich bei den Wählerinnen und Wählern in der Gemeinde Valley bedankt:

„Jede einzelne Stimme, egal für welchen Kandidaten, hat geholfen. Wir werden uns für das entgegengebrachte Vertrauen mit harter Arbeit bedanken. Bei allen Themen in der Mitte des Gemeindelebens, mit viel Mut für Neues. Wir sagen ganz herzlich Danke an all unsere Wähler!“

Ebenso haben sich die Valleyer Grünen über die hohe Wahlbeteiligung von 74% in der Gemeinde gefreut. Einige Kandidaten halfen beim Auszählen der Stimmen bis tief in die Nacht mit. Etwa die Hälfte der Valleyer Bürger hatten die Möglichkeit der Briefwahl genutzt.

Verwandte Artikel