Volles Haus für den Klimaschutz beim Expertengespräch mit Lisa Badum (MdB)

Auf Einladung des Otterfinger Ortsverbandes informierte Lisa Badum, MdB und klimapolitische Sprecherin der Grünen Bundestagsfraktion, Anfang Februar über Möglichkeiten des Klimaschutzes auf kommunaler Ebene.

Der mit ca. 80 Gästen gut gefüllte Saal im Otterfinger Hof bewies wie groß das Interesse und wie drängend das Thema in der Bevölkerung derzeit ist. Neben zahlreichen Otterfinger Bürgerinnen und Bürgern kamen auch Interessierte aus den Nachbargemeinden sowie aus anderen Grünen Ortsverbänden. Auch Herr Kellner von der Initiative Energiewende Oberland konnte begrüßt werden.

Lisa Badum zeigte eindrücklich auf, dass den Kommunen bei der Klimawende eine Schlüsselfunktion zukommt. Mit der Möglichkeit Energie aus Windkraft zu erhalten (Projektidee im Hofoldinger Forst) habe Otterfing eine sehr gute Ausgangsbasis auf dem Weg zur energieautarken Gemeinde.

Im Anschluss an den Vortrag nutzten viele Gäste die Möglichkeit der Bundespolitikerin Fragen zu stellen. Lisa Badum nahm viele Anregungen mit nach Berlin, die sie in den Umweltausschuss einbringen wird.

Verwandte Artikel