Unser Bürgermeisterkandidat Johannes von Miller und die Gemeinderatskandidatinnen Enya Grelka (links, LP 12) und Claudia Rothermel (verdeckt, LP 4) im Gespräch beim Politischen Speed-Dating.

Politisches Speed-Dating in Bad Wiessee

– Kandidat*innen aller Bad Wiesseer Listen kennenlernen

Die Bad Wiesseer Bewerber für das Bürgermeisteramt um Johannes von Miller und die Gemeinderatskandidat*innen aller Parteien und Gruppierungen stellten sich bei einer Veranstaltung den Fragen der Wiesseer*innen. CSU, SPD, FWG Wiesseer Block, BBW und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN setzten gemeinsam ein Zeichen für den nächsten Gemeinderat.

Beim sogenannten „Politischen Speed-Dating“ waren die Kandidierenden einer Partei/Gruppierung zu Dritt an einem Stehtisch. Interessierte Bürger*innen konnten dabei im 3-Minuten-Wechsel von Tisch zu Tisch gehen und Fragen stellen.

Wir konnten mit den anwesenden Bürger*innen über Themen wie die Entwicklung der Ortsmitte, einen funktionierenden Personennahverkehr und familienfreundlichen, günstigen Wohnraum sprechen. Wir Grünen in Bad Wiessee und unser Bürgermeisterkandidat Johannes von Miller wollen diese Aufgaben anpacken.

Verwandte Artikel