Podiumsdiskussion der Bürgermeisterkandidaten in Bad Wiessee

„Mir liegt Bad Wiessee sehr am Herzen“, erklärt Johannes von Miller bei der Podiumsdiskussion der Tegernseer Zeitung seinen Schritt in die kommunalpolitisch erste Reihe durch seine Kandidatur für das Bürgermeisteramt. „Ich will dass sich alle – alt und jung, alteingesessen und zugezogen, traditionell und modern – in unserem Bad Wiessee wohl fühlen und wir diesen Ort wieder lebenswert machen“, dafür brauche es einen guten Bürgermeister.

Weiterlesen »

Für uns in den Kreistag: Gerhard Waas

Das forstliche Prinzip der Nachhaltigkeit ist nach meinem Verständnis Grundlage und Sinnbild einer zukunftsfähigen, modernen Wirtschafts-, Sozial- und Kommunalpolitik. Dabei stehen für mich das Gemeinwohl und der Schutz unserer Heimat an erster Stelle.

Weiterlesen »

Für uns in den Kreistag: Thomas Tomaschek

Vieles läuft schon gut, aber wir können noch besser werden: Bessere schulische Bildungsangebote, genauer hinsehen bei der Erteilung von Baugenehmigungen, konsequenter Natur- und Umweltschutz und ein besser ausgebauter ÖPNV, um Autoverkehr zu reduzieren.

Weiterlesen »

Für uns in den Kreistag: Evelyn Gilde-Back

Ich bin in Otterfing aufgewachsen, der Landkreis Miesbach ist meine Heimat. Deshalb möchte ich hier Verantwortung übernehmen und mich einsetzen für Bürgerbeteiligung, Vielfalt und Transparenz, für ein respektvolles Miteinander und Orientierung an der Sache.

Weiterlesen »