Kick van Walbeek

Ich will Miesbach mobiler und sozialer machen

Stadtratskandidatin, Listenplatz 3

Hebamme
Stadträtin, 50 Jahre

Für Mobilität zu Fuß und mit dem Fahrrad: Ich werde mich für eine gute Infrastruktur für Fußgänger und Radfahrer einsetzen, da viele Wege in Miesbach gut zu Fuß oder mit dem Radl machbar sind. Dazu gehören auch gute Radabstellanlagen am Bahnhof und bei den Geschäften.

Für Integration und ein gutes Miteinander: In Miesbach sollen alle ihren guten Platz finden und am sozialen Leben teilhaben können – auch Benachteiligte. Die Umsetzung des Sozialpasses ist mir deshalb wichtig. Außerdem will ich die Integrationsangebote in der Stadt fördern und ausbauen.

Für die Jugend und Familien: Ich möchte Angebote für Jugendliche in Miesbach aufbauen und fördern, damit auch sie Orte zum Wohlfühlen in unserer Stadt haben. Gerade für 13- bis 17-Jährige gibt es davon noch zu wenig in unserer Stadt.