LANDRAT WOLFGANG RZEHAK


Zukunft gestalten. Heimat erhalten.

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,
Zukunft gestalten – Heimat erhalten. Dafür stehe ich als Landrat. In den letzten sechs Jahren und auch weiterhin, wenn Sie mir bei der Wahl wieder Ihr Vertrauen schenken. Zukunft gestalten – Heimat erhalten. Was heißt das konkret?

Solide Haushaltspolitik und massiver Schuldenabbau
Hier haben wir seit meinem Amtsantritt 2014 viel geschafft: Rund 42 Millionen Euro, etwa ein Drittel der Schulden, konnten abgebaut werden. Zugleich hat die Senkung der Kreisumlage um zwei Prozentpunkte die Haushalte der Gemeinden entlastet. Diesen Weg werde ich konsequent weiter gehen!

Zukunftsinvestitionen
Ob Erweiterung und Sanierung des Förderzentrums in Hausham, Erweiterung der Realschule in Gmund, Instandhaltung und Sanierung der Landkreisschulen oder bessere Schulsozialarbeit – die Bildung und somit die Zukunft unserer Kinder war und ist uns viel Geld wert.

Um die Verkehrssituation im Landkreis zu verbessern, braucht es neben dem 30-Minuten-Takt bei der BOB auch Elektrifizierung und Ausbau der Schieneninfrastruktur sowie eine bessere Anbindung der Busse an die Bahn.

Ein zentraler Baustein ist der Beitritt des Landkreises zum MVV. Sie können sicher sein: Der beschlossene Nahverkehrsplan verschwindet nicht in der Schublade. Als Landrat setze ich ihn in Schritt für Schritt um.

Ich stehe weiter dafür ein, dass unser Krankenhaus Agatharied in kommunaler Hand bleibt. Mit mir wird es keine Privatisierungen von Landkreiseinrichtungen geben. Auch die Kreissparkasse soll eigenständig bleiben. Zum Wohle der regionalen Wirtschaft!

Umwelt- und Naturschutz
Auch hier haben wir viel erreicht: Glyphosatfreier Landkreis, Pestizid-Verzicht auf landkreiseigenen Liegenschaften und Umstellung auf 100 % Ökostrom, Modellregion Naturtourismus und Ökomodellregion, Gründung des Landschaftspflegeverbands – um nur einige Beispiele zu nennen. Landschaftsschutz, Eindämmung von Flächenfraß und Erhalt der bäuerlichen Landwirtschaft mit ihren Familienbetrieben haben für mich oberste politische Priorität. Nur so bleibt unser Landkreis lebenswert für uns Einheimische und zugleich attraktiv für Touristen.

Klimaschutz beginnt vor Ort. Deshalb werde ich die Energiewende im Landkreis vorantreiben. Mit unserer Klimaschutzmanagerin, dem Klimaschutzbeirat und der Energiewende Oberland sind wir hier auf einem sehr guten Weg.

Als Ihr Landrat möchte ich unseren Landkreis Miesbach weiterentwickeln und zugleich seine landschaftliche Schönheit und traditionellen Besonderheiten bewahren. Also: Zukunft gestalten – Heimat erhalten.

Dafür bitte ich um Ihre Stimme!

Ihr Wolfgang „Beppo“ Rzehak

Ihr Landrat Wolfgang Rzehak: Zukunft gestalten – Heimat erhalten

Aktuelle Beiträge aus dem Landkreis:


Video: Zukunft gestalten. Heimat erhalten.

Video: Für die Verkehrswende